• ALLE
  • ENERGIEWENDE GESTALTEN
  • HINTER DEN KULISSEN
  • NACHHALTIG LEBEN
  • NACHHALTIG WOHNEN
  • ÖKOLOGISCH UNTERWEGS

Welche Rolle spielt Photovoltaik für die Energiewende und wo steht sie in unserer Gesellschaft? Unser Vorstandsmitglied Tim Meyer wirft einen Blick auf die Herausforderungen, Aufgaben und Chancen der Solarwirtschaft. In seinem Blogbeitrag appelliert er, Photovoltaik...

Müllsäcke, Handschuhe und Greifzange: Mit dieser Ausrüstung hat gestern ein freiwilliges Team aus NATURSTROM-Mitarbeitern in Düsseldorf die öffentlichen Gehwege am Dreck-weg-Tag 2019 gesäubert. Für unsere Kollegen ist die Aktion eine gute Möglichkeit um etwas Gutes...

Rund 1,7 Millionen Photovoltaikanlagen produzieren mittlerweile deutschlandweit sauberen Strom. Sonnenstrom ist eine echte Erfolgsgeschichte. Umso erstaunlicher, dass sich immer noch etliche Mythen rund um die Photovoltaik ranken. Hier im Blog benennen wir sie nicht nur,...

Publikums- und Jurysieger – diesen Doppelerfolg feierte das Hamburger Start-up Vilisto auf dem BEE-Neujahrsempfang 2019, den NATURSTROM vergangene Woche in Berlin sponserte. Überzeugt hat es mit seinem Wärmemanagement-Konzept, das Gründer Christoph Berger auf dem Start-up-Pitch...

Bürgerenergiegesellschaften sind die Treiber der Energiewende. Mit vielen dieser lokalen Initiativen hat NATURSTROM bereits Solaranlagen, Windparks, Mieterstrom- und Nahwärmeprojekte verwirklicht. So auch mit der Energiegenossenschaft BERR eG, die sich für eine regionale Energiewende in und...

Begriffe wie „klimatsmart“ (cleveres Handeln in Bezug auf das Klima) und „flygskam“ (Flugscham) zeigen: Die Schweden sind umweltbewusst und handeln klimafreundlich. Zudem verfolgt die schwedische Regierung ein ehrgeiziges Klimaziel: Bis 2045 möchte das Land klimaneutral...

8,3 Prozent – so groß ist die Lücke zwischen dem Klimaziel für das Jahr 2020 und dem Ist-Zustand zum Jahresbeginn 2019. Mindestens. Denn: Zwar sind die CO2-Emissionen in Deutschland entgegen der Prognosen im Vergleich zum...

Der Abbau von Steinkohle gehört in Deutschland der Vergangenheit an. Und auch für die Braunkohle soll das Ende greifbar werden. Währenddessen schrumpft der Markt der Windenergie – nach politisch fragwürdigen Abstands- und Ausschreibungsregelungen. Genug Gründe,...

Haushaltsreiniger, WC-Reiniger, Glasreiniger, Badreiniger usw. usf. – die Auswahl an Putzmittel ist riesig. Aber brauchen wir das alles wirklich? Früher, mit weniger, da ging es doch auch, dachte sich unsere Kollegin Anne – und hat...

2018 war vieles – nur nicht langweilig. Wir haben ein Jahr voller spannender Projekte, großartiger Partnerschaften und wichtiger Schritte Richtung Energiewende hinter uns. Zwölf davon stellen wir euch heute in unserer letzten Zahl des Monats...

Nicht nur NATURSTROM feierte dieses Jahr 20. Geburtstag, auch das Grüner Strom Label. Wie das Label die Energiewende fördert und dabei immer am Puls der Zeit bleibt, erklärt Kommunikationsleiter Christian Knops. Seit 1998 machen wir uns...

Ab drei Mal ist es eine Tradition – so lautet zumindest eine rheinische Redensart. Ein solches, seit vielen Jahren lieb gewonnenes Brauchtum ist die NATURSTROM-Weihnachtsspende, die jedes Jahr an einen anderen Verein oder ein anderes...

Bereits zum dritten Mal innerhalb von elf Jahren findet die Weltklimakonferenz in Polen statt. Vor Ort bei der 24. COP in Kattowitz ist auch Sebastian Scholz, der beim NABU für die Themen Energiepolitik und Klimaschutz...

Stefan Hoffmann setzt sich seit 25 Jahren für erneuerbare Energien ein – seit fünf Jahren macht er das bei NATURSTROM. Im Bereich Dezentrale Energieversorgung treibt er die Energiewende in Kommunen und Quartieren voran, nebenher ist...

Peter Altmaier war schon immer ein Mann für steile Thesen. Vor fünf Jahren leitete der heutige Wirtschaftsminister das Umweltressort – und machte mit einer tollkühnen Berechnung Schlagzeilen. Eine Billion Euro solle die Energiewende kosten. Die...