Schmetterline schützen

Gemeinsam ein Naturparadies schützen – ganz einfach mit zwei Klicks

Alle NATURSTROM-Kunden, die sich ab Mai in unserem Online-Kundenportal registrieren, retten damit ein kleines Stück Naturparadies! Gemeinsam reduzieren wir durch die Umstellung auf digitale Kommunikation den Papierverbrauch und schonen so die Umwelt. Für jede Registrierung im NATURSTROM-Kundenportal unterstützen wir die Stiftung des Naturschutzbundes Deutschland (NABU) mit dem Erwerb von vier Quadratmetern Land im Naturschutzgebiet Windknollen bei Jena. Insgesamt soll durch diese Aktion ein Teilgebiet von 83.000 m2 dauerhaft durch den NABU geschützt werden.

Der Windknollen ist eine Hügellandschaft bei Jena, die mit ihren blütenreichen Wiesen wertvollen Lebensraum für Wildbienen, Wiesenvögel und Schmetterlinge bietet. „Im Sommer flattern Segelfalter, die Goldene Acht, der Himmelblauer Bläuling und zahlreiche andere Tagfalter über die blühenden Wiesen und zeichnen den Windknollen als Naturparadies aus“, erzählt Frauke Hennek von der NABU-Stiftung. Diese Arten seien besonders schützenswert. Hier erfahrt ihr mehr über die Artenvielfalt im Naturparadies Windknollen.

NABU Schmetterling

Im Naturschutzgebiet Windknollen lebt der seltene Hauhechel-Bläuling. © Angelika Benninger

Seit 2018 steht das Naturschutzgebiet in einem Umfang von 195 Hektar zum Verkauf. Der Naturschutzbund Deutschland (NABU) engagiert sich mit seiner NABU-Stiftung Nationales Naturerbe seither für den Erhalt des Windknollens und kauft Stück für Stück das Land, um die Naturlandschaft möglichst ursprünglich erhalten zu können. Mit der jetzt gestarteten Kundenportal-Aktion trägt auch NATURSTROM als Partner des NABU zum Erhalt des Windknollens bei.

Papier sparen durch digitale Kommunikation

Mit jeder Registrierung im NATURSTROM-Kundenportal und mit dem Wechsel von herkömmlichen Briefen zu digitaler Kommunikation könnt ihr sehr viel Papier einsparen.
Das Kundenportal ist rund um die Uhr für euch erreichbar. Dort könnt ihr uns zum Beispiel euren Umzug mitteilen, eure Bankverbindung anpassen oder die Abschläge ändern. Im benutzerfreundlichen Portal findet ihr euch schnell zurecht, und ihr könnt eure Verträge ganz einfach selbst verwalten.

Habt ihr schon auf digitale Kommunikation umgestellt? Rettet vier Quadratmeter Naturparadies mit nur zwei Klicks!

Hanna Sissmann
Hanna Sissmann
hanna.sissmann@naturstrom.de

Arbeitete bis Mai 2020 in der Pressestelle von NATURSTROM und schrieb hier Blogartikel über die Energiewende, Nachhaltigkeit und Elektromobilität. Ein großes Interesse an Wind- und Solarenergie hat sie zu NATURSTROM geführt.

Keine Kommentare

Post A Comment