ökofaires Shopping mit naturstrom

Öko-faires Online-Shopping mit naturstrom

Etwa jeder zweite Deutsche kauft mittlerweile online ein – Tendenz steigend. Damit das Shoppen im Netz möglichst nachhaltig ausfällt, haben wir Ihnen in unserem Blogbeitrag einige Online-Shops zusammengestellt, die umweltfreundliche und fair gehandelte Produkte anbieten. Das Beste: sie alle beziehen klima- und umweltfreundlichen Ökostrom von NATURSTROM. Eine rundum nachhaltige Sache also.

El Puente begann bereits in den 1970er Jahren mit dem Import von fair gehandeltem Kunsthandwerk aus Lateinamerika und gehört damit zu den Pionieren der Fair Trade-Bewegung. Heute umfasst das Sortiment rund 5.000 verschiedene Produkte – neben fairen Klassikern wie Kaffee und Tee auch viele weitere Lebensmittel sowie Mode und Schmuck.

Faire und grüne Mode bekannter Marken – das bietet der Online Shop Grundstoff. Der 2007 in einer Scheune bei Frankfurt a. M. gegründete Versandhändler bietet mehr als 3.000 Artikel für Männer, Frauen und Kinder.

Das im Berliner In-Viertel Kreuzberg gelegene Ladengeschäft von supermarché bietet seinen Kunden ökofaire Mode und Fair Trade Wohnaccessoires. Auch die Produkte des eigenen Labels Hirschkind – Mode für Stadt, Land, Bett – kann man dort oder ganz bequem im Online-Shop kaufen.

Auch populi verfügt über nachhaltige Mode namhafter Marken wie People Tree oder armedangels. „Offline“ shoppen kann man die Produkte auch in einem Laden in Leipzig.

Modische, fair gehandelte Accessoires und Schmuck bietet der Online-Shop HUMMEL&WOLF. Das Besondere: Alle Stücke sind handgemacht und werden aus natürlichen oder Upcycling-Materialien hergestellt. Außerdem kann jede Kundin und jeder Kunde die Geschichte des Produktes auf der Website des Shops nachlesen.

Alles rund ums Kind bietet der Online-Shop Hans Natur. Von ökologischen Spielsachen über nachhaltige Kindermode bis hin zu Möbeln und sonstigem Zubehör bietet der Shop alles, was das Herz von Eltern und Kindern höher schlagen lässt.

Meerstern bietet in seinem Sortiment alles für Körper und Seele: Von DVD’s, Büchern und Hörbüchern zu den Themen Nachhaltigkeit und Spiritualität bis hin zu Produkten, die das Herz von Vegetariern und Veganern höher schlagen lassen.

Egal ob Gartenzubehör, nützliche Haushaltshelfer oder Bekleidung – ein buntes Sammelsurium aller möglichen nachhaltigen und umweltfreundlichen Produkte bietet der Umweltversand Waschbär – und das bereits seit mehr als 25 Jahren. Auch in den vier Waschbär-Filialen lässt es sich nachhaltig shoppen.

Grüne Wiese – so lautet der Name eines Online-Shops und Ladenlokals für nachhaltige Mode in Münster. Der Name ist bei Grüne Wiese Programm, denn die Münsteraner verfügen nicht nur über ein ökofaires Sortiment und beziehen naturstrom, sondern achten auch sonst auf Nachhaltigkeit – von der Inneneinrichtung des Ladenlokals bis zum Webhosting.

Grün geht es auch bei Grüne Erde zu. Das Unternehmen entstand 1983 aus der Sehnsucht des Gründers heraus, zu beweisen, dass man nachhaltig wirtschaften kann, ohne Mensch und Natur auszubeuten. Die sieben deutschen und acht österreichischen Filialen sowie der Online-Shop führen ein breites Angebot an Naturmöbeln, Wohnaccessoires sowie Naturkosmetik und –mode.

Dass es praktisch nichts gibt, was man nicht aus Hanf herstellen könnte, beweist das Hanfhaus eindrucksvoll. Wer im Onlineshop und einem der drei Ladengeschäfte stöbert, findet eine große Bandbreite an Produkten. Von der Geldbörse über Kosmetik bis hin zum Kirsch-Lolly – alles wird aus Hanf hergestellt.

Miriam Ersch-Arnolds
ersch@naturstrom.de

arbeitet seit Februar 2013 in der Pressestelle von NATURSTROM. Ihre Begeisterung für das Thema Nachhaltigkeit wurde während ihrer Zeit als Mitarbeiterin einer Fairhandels-Organisation geweckt und begleitet sie bis heute sowohl beruflich als auch ehrenamtlich. E-Mail

No Comments

Post A Comment

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück