NATURSTROM-Windkraftanlage Lichtenborn

Nachhaltig durch den Sommer mit naturstrom

Der Sommer geht in den Endspurt! In unserem Blog-Beitrag haben wir daher ein paar Urlaubs- und Shopping-Tipps zusammengestellt, mit denen sich die letzten Sommerwochen sportlich-aktiv oder ganz entspannt genießen lassen. Alle Unternehmen unserer Spätsommer-Tipps beziehen saubere Energie von NATURSTROM und ersparen der Umwelt so nicht nur jede Menge klimaschädliches CO2, sondern tragen außerdem zum Ausbau der Erneuerbaren Energien in Deutschland bei.

Egal ob Sie den Sommer in heimischen Gefilden verbringen, einen Städtetrip planen oder gleich für mehrere Wochen verreisen wollen: unsere Linktipps bieten Sommerideen für jeden Geschmack.

Urlaub daheim: von aktiv bis entspannt

Der Cacher-Shop bietet alles, was das Herz von modernen Schatzsuchern, sogenannten Geocachern, höher schlagen lässt: das Angebot umfasst sämtliches Zubehör rund um‘s Suchen, Finden und Loggen von Geocaches.

Wer viel in der freien Natur ist, kommt um die richtige Ausrüstung nicht herum. Diese bietet zum Beispiel der der Wilhelmshavener Outdoor-Spezialist unterwegs, der auch über mehrere Filialen im Norden und in der Mitte Deutschlands verfügt.

Wer es lieber etwas ruhiger mag, verbringt seine Freizeit vielleicht gerne im eigenen Garten oder auf dem Balkon. Der NATURSTROM-Kunde Neudorff bietet zahlreiche nachhaltige Produkte rund ums Gärtnern, die es in vielen Gartencentern und Baumärkten zu kaufen gibt. Die passende Deko für Garten, Balkon und Dach-Terrasse bietet zum Beispiel der Online-Shop Kubicat.

Kein eigener Garten oder Balkon? Kein Problem. Bei den Ackerhelden kann man seinen eigenen Bio-Gemüseacker mieten. Das Angebot des jungen Unternehmens ist auch ideal für Garten-Anfänger, denn der eigene Acker wird bereits vorbepflanzt vermietet. Zwar läuft die Obst- und Gemüsesaison bereits auf Hochtouren, doch wer schon einmal vom grünen Gärtnerglück im Sommer 2016 träumen möchte, kann sich schon für die kommende Saison registrieren.

Ob Hostel oder Hotel – gut unterkommen mit naturstrom

Auch viele Cafés, Restaurants, Hostels, Hotels und Pensionen beziehen naturstrom und bewirten ihre Gäste umweltfreundlich. So kommen zum Beispiel Rucksack-Touristen bei vielen Mitglieder-Hostels des Backpacker-Networks auf ihre (nachhaltigen) Kosten: Hostels des Netzwerkes sind unter www.german-hostels.de einsehbar. Auch einige Landesverbände und Ortsgruppen der Naturfreunde beziehen mit ihren Naturfreunde-Häusern umweltfreundlichen Ökostrom von naturstrom. Die Gruppenunterkünfte, die über ganz Deutschland verteilt sind, können auch von Nicht-Mitgliedern genutzt werden.

Wer es etwas komfortabler mag, ist beim Verein Bio Hotels gut aufgehoben: dieser ist ein Zusammenschluss von ökologischen Hotels in sieben europäischen Ländern. Rund 20 der dem Verein angeschlossenen Unterkünfte beziehen naturstrom.

Unsere Spätsommer-Tipps haben Sie neugierig gemacht? Noch mehr nachhaltige NATURSTROM-Kunden finden Sie auf unserer Website.

Miriam Ersch-Arnolds
Miriam Ersch-Arnolds
ersch@naturstrom.de

arbeitet seit Februar 2013 in der Pressestelle von NATURSTROM. Ihre Begeisterung für das Thema Nachhaltigkeit wurde während ihrer Zeit als Mitarbeiterin einer Fairhandels-Organisation geweckt und begleitet sie bis heute sowohl beruflich als auch ehrenamtlich. E-Mail

Keine Kommentare

Kommentieren Sie

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück