Gerrit arbeitet bei NATURSTROM im Energiehandel – Anfang November war auch er in Bonn unterwegs und hat an einem grünen Stadtspaziergang teilgenommen: „Ich habe mich bei der COP23 beteiligt, um das Thema Energiewende wieder in den öffentlichen Fokus zu bringen. Dazu war es eine tolle Gelegenheit andere Menschen, die sich mit dem Klimawandel befassen, kennenzulernen. Dabei habe ich jemanden aus Mali kennengelernt, der den Leuten hilft, Solaranlagen zu finanzieren. Interessant war auch meine erste Begegnung mit dem Donk-EE und das ungläubige Staunen der Bonner, als wir an Ihnen vorbeizogen.“

Miriam Ersch-Arnolds
Miriam Ersch-Arnolds
ersch@naturstrom.de

arbeitet seit Februar 2013 in der Pressestelle von NATURSTROM. Ihre Begeisterung für das Thema Nachhaltigkeit wurde während ihrer Zeit als Mitarbeiterin einer Fairhandels-Organisation geweckt und begleitet sie bis heute sowohl beruflich als auch ehrenamtlich. E-Mail

Keine Kommentare

Kommentieren Sie